Working Effectively with the Chinese

Interkulturelle

Seminare & Workshops

Seminare und Workshops für Firmen

... hier klicken ...

kompetent.

geschätzt.

erfolgreich.

Gute Geschäftsbeziehungen beruhen auf gutem Verständnis

 

In der Kommunikation von Menschen unterschiedlicher kultureller Identitäten läuft ein bedeutender Teil nicht verbal, sondern unsichtbar und unhörbar in den Köpfen und Herzen Ihrer Gesprächspartner ab.

Unsere interkulturellen Trainings sensibilisieren Sie für die Existenz kultureller Unterschiede, auch für die Erkenntnis der deutschen Besonderheiten. So wird Ihnen das Verständnis für Ihr Gegenüber erleichtert, Sie sehen Ihr eigenes Gesprächsverhalten mit den Augen der anderen, die Kommunikation wird respektvoller, freundschaftlicher und somit effektiver, Sie erzielen konkrete Ergebnisse.

Freuen Sie sich auf mehr Erfolg im internationalen Business!


 

Schritt 1: wählen Sie das passende Seminar

EinstiegKursformPersonenStartEndeZielTage_und_ZeitenStd/WochePreisRef ID
A2.5Seminar "Brush Up Your English" * 19.10.19offenB1.0Sa |
09:15 - 12:30 Uhr
4€95,- alles inkl.19641
B1.2Seminar Working Effectifely with the Japanese * 1.11.19 2.11.19B1.2Fr | Sa |
08:30 - 16:30 Uhr
2019643
B1.2Seminar Working Effectively with the Chinese *3-12 1.11.19 2.11.19B1.2Fr | Sa |
08:30 - 16:30 Uhr
20€286,- alles inkl.19645
B1.2Seminar Working Effectively with the US Americans *4-12 18.10.19offenB1.2Fr | Sa |
08:30 - 16:30 Uhr
20€95,- alles inkl.19646
B1.2Seminar Working Effectively with the US Americans *4-12 18.10.19offenB1.2Fr | Sa |
08:30 - 16:30 Uhr
20€95,- alles inkl.19647
B1.2Seminar Working Effectively with the US Americans *4-12 18.10.19offenB1.2Fr | Sa |
08:30 - 16:30 Uhr
20€95,- alles inkl.19648
B1.2Seminar Working Effectively with the US Americans *4-12 1.11.19 2.11.19B1.2Fr | Sa |
08:30 - 16:30 Uhr
20€95,- alles inkl.19649
B1.2Seminar Working Effectively with the US Americans *4-12 6.12.19 7.12.19B1.2Fr | Sa |
08:30 - 16:30 Uhr
20€95,- alles inkl.19650

*= alle Teilnehmer, die an einem inlingua-Kurs teilgenommen haben, erhalten grundsätzlich eine Teilnahmebescheinigung.

Sie können obige Tabelle bequem nach links und rechts verschieben, um Daten die eventuell außerhalb des Sichtfeldes liegen einzusehen. Die Referenznummer des Kurses finden Sie zum Beispiel ganz rechts außen (Ref ID).

Wenn Sie einen für Sie passenden Kurs gefunden haben, dann können Sie in Schritt 2 ein Angebot zu diesem Kurs anfragen, und wir können Ihnen einen Platz in diesem Kurs für die nächsten maximal 10 Tage freihalten, ohne dass Sie dafür noch etwas tun müssen.


 

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Seminaren und Workshops:

Fit für die Messe

Auf internationalen Messen trifft man auf internationales Publikum. Und das heißt: unterschiedliche Kulturen und Geschäftsgebaren, unterschiedliche Sprachen und Erwartungshaltungen. Kaum jemand wird in der Lage sein, in allen Situationen souverän aufzutreten und die Kontaktsituation optimal für die Interessen des Unternehmens zu meistern.

Dieser Workshop richtet sich an Empfangsmitarbeiter. Ihnen werden Techniken, Standardsätze und Kenntnisse vermittelt, wie man mit kommunikativ schwierigen Kontaktsituationen souverän umgeht. Es werden sowohl kulturelle Aspekte - was das Verständnis Männer und Frauen in anderen Kulturkreisen betrifft (zum Beispiel die Frage "Hand geben oder nicht") - als auch hierarchische Aspekte besprochen und Lösungskonzepte eingeübt. Sie erhalten ein "Notfallinstrumentarium" für die Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch und eine auf die englische Sprache ausgelegte Methodik, sich in allen üblichen Messesituationen korrekt und kundenwirksam zu verhalten.

Sprache: Deutsch
Workshopziele: Kunden, Besucher und Interessenten stilsicher, freundlich und zuvorkommend empfangen und betreuen, auch wenn die verwendete Sprache entweder gar nicht oder nur zum Teil beherrscht wird.
Zielgruppe: Dieser Workshop richtet sich gezielt an Unternehmensmitarbeiter, die auf internationalen Messen ausstellen und Kunden und Besucher empfangen und betreuen müssen, in der Regel also Personen an den Rezeptionen und sonstiges Empfangs- und Betreuungspersonal.
Zielsprachen: Die Hauptzielsprache ist Englisch. Sie lernen aber auch eine Reihe von Standardsätzen in Spanisch und Französisch, um bei Kundenkontakten eine erste Begegnung meistern zu können.
Benötigtes

Sprachniveau:

Die Sprache Englisch ist im internationalen Geschäft unumgänglich. Auch wenn der Workshop in deutscher Sprache gehalten wird, sind Grundkenntnisse der englischen Sprache erforderlich, damit der Workshop für Sie Sinn macht. Ihre Kenntnisse sollten auf dem Mindestniveau Englisch A2 sein. Auf Wunsch können Sie unseren kostenlosen und unverbindlichen Einstufungstest machen, um festzustellen, ob Sie über das entsprechende Sprachniveau verfügen.  Hier geht es zum Einstufungstest ...
Frequenz: • 1-Tages-Seminar (üblicherweise freitags oder samstags mit 6 Zeitstunden
Teilnehmer: maximal 12 Teilnehmer
Kosten: • 1-Tages-Workshop € 149,00 inkl. Anmeldung, Seminarunterlagen, Verpflegung

Interkulturelle Kommunikation

In diesem Seminar bauen Sie Ihre kulturelle Kompetenz aus: Sie werden für andere Kulturen sensibilisiert, verstehen diese besser und lernen, effektiv mit Menschen aus anderen Kulturkreisen zusammen zu arbeiten.

Sprache: Deutsch
Seminarziele: • das Bewusstsein schärfen für kulturelle Unterschiede, die die Kommunikation erschweren und die Geschäftsbeziehung stören könnten

• ein Gespür dafür entwickeln, wie Sie erfolgreich mit Menschen anderer Kulturen umgehen

• Sie in die Lage versetzen, neue Geschäftsperspektiven zu erkennen und die Zahl der vertanen Chancen zu reduzieren

• Ihre globale Wettbewerbsfähigkeit erhöhen, indem Sie Ihre wertvollen Ressourcen nur da einsetzen, wo der Erfolg garantiert ist

• die Unterschiede zwischen Ihnen und Ihren Kollegen einschätzen lernen und so zu nutzen, dass sie dem Team zugute kommen.

Zielgruppe: Dieses Seminar richtet sich gezielt an Berufstätige, die

• in einem Unternehmen arbeiten, das über die Landesgrenzen hinaus expandieren möchte

• in einem kulturell gemischten Team arbeiten

• sich auf die Mitwirkung in multinationalen Projekten vorbereiten möchten

• ihre Perspektive erweitern wollen.

Benötigtes

Sprachniveau:

Deutsch A2+/B1 ist notwendig, damit Sie dem Seminar angemessen folgen können. Auf Wunsch können Sie unseren kostenlosen und unverbindlichen Einstufungstest machen, um festzustellen, ob Sie über das entsprechende Sprachniveau verfügen.  Hier geht es zum Einstufungstest ...
Frequenz: • 1-Tages-Seminar samstags mit 6 Zeitstunden oder

• 2-Tages-Seminar (Freitag + Samstag) mit insgesamt 12 Zeitstunden statt

Teilnehmer: maximal 12 Teilnehmer
Kosten: • 1-Tages-Seminar € 139,00 inkl. Anmeldung, Seminarunterlagen, Verpflegung

• 2-Tages-Seminar € 249,00 inkl. Anmeldung, Seminarunterlagen, Verpflegung

Intercultural Communication

In diesem Seminar bauen Sie Ihre kulturelle Kompetenz aus: Sie werden für andere Kulturen sensibilisiert, verstehen diese besser und lernen, effektiv mit Menschen aus anderen Kulturkreisen zusammen zu arbeiten.

Sprache: Englisch
Seminarziele: • das Bewusstsein schärfen für kulturelle Unterschiede, die die Kommunikation erschweren und die Geschäftsbeziehung stören könnten

• ein Gespür dafür entwickeln, wie Sie erfolgreich mit Menschen anderer Kulturen umgehen

• Sie in die Lage versetzen, neue Geschäftsperspektiven zu erkennen und die Zahl der vertanen Chancen zu reduzieren

• Ihre globale Wettbewerbsfähigkeit erhöhen, indem Sie Ihre wertvollen Ressourcen nur da einsetzen, wo der Erfolg garantiert ist

• die Unterschiede zwischen Ihnen und Ihren Kollegen einschätzen lernen und so zu nutzen, dass sie dem Team zugute kommen.

Zielgruppe: Dieses Seminar richtet sich gezielt an Berufstätige, die

• in einem Unternehmen arbeiten, das über die Landesgrenzen hinaus expandieren möchte

• in einem kulturell gemischten Team arbeiten

• sich auf die Mitwirkung in multinationalen Projekten vorbereiten möchten

• ihre Perspektive erweitern wollen.

Methodik: Interkulturelle Verständigung läuft weltweit meist auf Englisch ab. Daher ist dieses Training in englischer Sprache gehalten, die Seminarunterlagen sind es ebenfalls. Wenn Sie inhaltlich mal gar nicht mehr mitkommen sollten, sind unsere Trainer gern bereit, ausnahmsweise auch mal auf Deutsch Hilfestellung zu leisten.
Benötigtes

Sprachniveau:

Englisch A2+/B1 ist notwendig, damit Sie dem Seminar angemessen folgen können. Auf Wunsch können Sie unseren kostenlosen und unverbindlichen Einstufungstest machen, um festzustellen, ob Sie über das entsprechende Sprachniveau verfügen.  Hier geht es zum Einstufungstest ...
Frequenz: • 1-Tages-Seminar samstags mit 6 Zeitstunden oder

• 2-Tages-Seminar (Freitag + Samstag) mit insgesamt 12 Zeitstunden statt

Teilnehmer: maximal 12 Teilnehmer
Kosten: • 1-Tages-Seminar € 139,00 inkl. Anmeldung, Seminarunterlagen, Verpflegung

• 2-Tages-Seminar € 249,00 inkl. Anmeldung, Seminarunterlagen, Verpflegung

Working Effectively with the Chinese

Dieses Seminar baut auf dem Basisseminar Intercultural Communication auf und beschäftigt sich ausschließlich mit der chinesischen Kultur:

Die Grundwerte der chinesischen Kultur

• Guanxi

• Shehui Dengji (gesellschaftlicher Status)

• Jiejian (Geld / Sparsamkeit) und Wohlstand

 

Konfliktlösung in China

• Das Mianzi-Konzept (Gesicht)

• Konfliktlösung und Gesicht wahren

 

Mit Chinesen verhandeln

• Vorherrschender Verhandlungsstil in der chinesischen Kultur

• Verhandlungsführung mit Chinesen

 

Zusammenfassung – Geschäfte in China machen: Chancen und Herausforderungen

Trainingsmethoden

Interkulturelle Verständigung läuft weltweit meist auf Englisch ab. Daher ist dieses Training in englischer Sprache gehalten, die Seminarunterlagen sind es ebenfalls. Wenn Sie inhaltlich mal gar nicht mehr mitkommen sollten, sind unsere Trainer gern bereit, ausnahmsweise auch mal auf Deutsch Hilfestellung zu leisten.

 

Sprache: Englisch
Seminarziele: • das Bewusstsein schärfen für kulturelle Unterschiede, die die Kommunikation erschweren und die Geschäftsbeziehung stören könnten

• ein Gespür dafür entwickeln, wie Sie erfolgreich mit Menschen anderer Kulturen umgehen

• Sie in die Lage versetzen, neue Geschäftsperspektiven zu erkennen und die Zahl der vertanen Chancen zu reduzieren

• Ihre globale Wettbewerbsfähigkeit erhöhen, indem Sie Ihre wertvollen Ressourcen nur da einsetzen, wo der Erfolg garantiert ist

• die Unterschiede zwischen Ihnen und Ihren Kollegen einschätzen lernen und so zu nutzen, dass sie dem Team zugute kommen.

Zielgruppe: Dieses Seminar richtet sich gezielt an Berufstätige, die

• in einem Unternehmen arbeiten, das über die Landesgrenzen hinaus expandieren möchte

• in einem kulturell gemischten Team arbeiten

• sich auf die Mitwirkung in multinationalen Projekten vorbereiten möchten

• ihre Perspektive erweitern wollen.

Methodik: Interkulturelle Verständigung läuft weltweit meist auf Englisch ab. Daher ist dieses Training in englischer Sprache gehalten, die Seminarunterlagen sind es ebenfalls. Wenn Sie inhaltlich mal gar nicht mehr mitkommen sollten, sind unsere Trainer gern bereit, ausnahmsweise auch mal auf Deutsch Hilfestellung zu leisten.
Benötigtes

Sprachniveau:

Englisch A2+/B1 ist notwendig, damit Sie dem Seminar angemessen folgen können. Auf Wunsch können Sie unseren kostenlosen und unverbindlichen Einstufungstest machen, um festzustellen, ob Sie über das entsprechende Sprachniveau verfügen.  Hier geht es zum Einstufungstest ...
Frequenz: • 1-Tages-Seminar samstags mit 6 Zeitstunden oder

• 2-Tages-Seminar (Freitag + Samstag) mit insgesamt 12 Zeitstunden statt

Teilnehmer: maximal 12 Teilnehmer
Kosten: • 1-Tages-Seminar € 139,00 inkl. Anmeldung, Seminarunterlagen, Verpflegung

• 2-Tages-Seminar € 249,00 inkl. Anmeldung, Seminarunterlagen, Verpflegung

Working Effectively with the Japanese

Dieses Seminar baut auf dem Basisseminar Intercultural Communication auf und beschäftigt sich ausschließlich mit der japanischen Kultur:

Die Grundwerte der japanischen Kultur

• Wa (Harmonie)

• Ninghen Kankei (menschliche Beziehungen)

• Kata (Ausdruck)

 

Führung und Entscheidungsfindung in der japanischen Kultur

• Führung im japanischen Geschäftsleben

• Entscheidungsfindung auf japanische Art

 

Mit Japanern verhandeln

• Verhandlungsstil in Japan

• Umgang mit Konflikten

 

 

Trainingsmethoden

Interkulturelle Verständigung läuft weltweit meist auf Englisch ab. Daher ist dieses Training in englischer Sprache gehalten, die Seminarunterlagen sind es ebenfalls. Wenn Sie inhaltlich mal gar nicht mehr mitkommen sollten, sind unsere Trainer gern bereit, ausnahmsweise auch mal auf Deutsch Hilfestellung zu leisten.

 

Sprache: Englisch
Seminarziele: • das Bewusstsein schärfen für kulturelle Unterschiede, die die Kommunikation erschweren und die Geschäftsbeziehung stören könnten

• ein Gespür dafür entwickeln, wie Sie erfolgreich mit Menschen anderer Kulturen umgehen

• Sie in die Lage versetzen, neue Geschäftsperspektiven zu erkennen und die Zahl der vertanen Chancen zu reduzieren

• Ihre globale Wettbewerbsfähigkeit erhöhen, indem Sie Ihre wertvollen Ressourcen nur da einsetzen, wo der Erfolg garantiert ist

• die Unterschiede zwischen Ihnen und Ihren Kollegen einschätzen lernen und so zu nutzen, dass sie dem Team zugute kommen.

Zielgruppe: Dieses Seminar richtet sich gezielt an Berufstätige, die

• in einem Unternehmen arbeiten, das über die Landesgrenzen hinaus expandieren möchte

• in einem kulturell gemischten Team arbeiten

• sich auf die Mitwirkung in multinationalen Projekten vorbereiten möchten

• ihre Perspektive erweitern wollen.

Methodik: Interkulturelle Verständigung läuft weltweit meist auf Englisch ab. Daher ist dieses Training in englischer Sprache gehalten, die Seminarunterlagen sind es ebenfalls. Wenn Sie inhaltlich mal gar nicht mehr mitkommen sollten, sind unsere Trainer gern bereit, ausnahmsweise auch mal auf Deutsch Hilfestellung zu leisten.
Benötigtes

Sprachniveau:

Englisch A2+/B1 ist notwendig, damit Sie dem Seminar angemessen folgen können. Auf Wunsch können Sie unseren kostenlosen und unverbindlichen Einstufungstest machen, um festzustellen, ob Sie über das entsprechende Sprachniveau verfügen.  Hier geht es zum Einstufungstest ...
Frequenz: • 1-Tages-Seminar samstags mit 6 Zeitstunden oder

• 2-Tages-Seminar (Freitag + Samstag) mit insgesamt 12 Zeitstunden statt

Teilnehmer: maximal 12 Teilnehmer
Kosten: • 1-Tages-Seminar € 139,00 inkl. Anmeldung, Seminarunterlagen, Verpflegung

• 2-Tages-Seminar € 249,00 inkl. Anmeldung, Seminarunterlagen, Verpflegung

Working Effectively with the U. S. Americans

Dieses Seminar baut auf dem Basisseminar Intercultural Communication auf und beschäftigt sich ausschließlich mit der amerikanischen Kultur: Die Grundwerte der amerikanischen Kultur

• Just do it! (Möglichkeiten des Handelns)

• „…All Men Are Created Equal“ (Freiheit und Gleichheit)

• „What’s the bottom line?“ (Zielsetzungen)

 

Führung und Entscheidungsfindung in den U.S.A.

• Der klassische amerikanische Führungsstil

• Entscheidungsfindung auf Amerikanisch

 

Mit Amerikanern verhandeln

• Die Kennzeichen des amerikanischen Verhandlungsstils

• Verhandlung auf Amerikanisch: eine Fallstudie

 

Trainingsmethoden

Interkulturelle Verständigung läuft weltweit meist auf Englisch ab. Daher ist dieses Training in englischer Sprache gehalten, die Seminarunterlagen sind es ebenfalls. Wenn Sie inhaltlich mal gar nicht mehr mitkommen sollten, sind unsere Trainer gern bereit, ausnahmsweise auch mal auf Deutsch Hilfestellung zu leisten.

 

Sprache: Englisch
Seminarziele: • das Bewusstsein schärfen für kulturelle Unterschiede, die die Kommunikation erschweren und die Geschäftsbeziehung stören könnten

• ein Gespür dafür entwickeln, wie Sie erfolgreich mit Menschen anderer Kulturen umgehen

• Sie in die Lage versetzen, neue Geschäftsperspektiven zu erkennen und die Zahl der vertanen Chancen zu reduzieren

• Ihre globale Wettbewerbsfähigkeit erhöhen, indem Sie Ihre wertvollen Ressourcen nur da einsetzen, wo der Erfolg garantiert ist

• die Unterschiede zwischen Ihnen und Ihren Kollegen einschätzen lernen und so zu nutzen, dass sie dem Team zugute kommen.

Zielgruppe: Dieses Seminar richtet sich gezielt an Berufstätige, die

• in einem Unternehmen arbeiten, das über die Landesgrenzen hinaus expandieren möchte

• in einem kulturell gemischten Team arbeiten

• sich auf die Mitwirkung in multinationalen Projekten vorbereiten möchten

• ihre Perspektive erweitern wollen.

Methodik: Interkulturelle Verständigung läuft weltweit meist auf Englisch ab. Daher ist dieses Training in englischer Sprache gehalten, die Seminarunterlagen sind es ebenfalls. Wenn Sie inhaltlich mal gar nicht mehr mitkommen sollten, sind unsere Trainer gern bereit, ausnahmsweise auch mal auf Deutsch Hilfestellung zu leisten.
Benötigtes

Sprachniveau:

Englisch A2+/B1 ist notwendig, damit Sie dem Seminar angemessen folgen können. Auf Wunsch können Sie unseren kostenlosen und unverbindlichen Einstufungstest machen, um festzustellen, ob Sie über das entsprechende Sprachniveau verfügen.  Hier geht es zum Einstufungstest ...
Frequenz: • 1-Tages-Seminar samstags mit 6 Zeitstunden oder

• 2-Tages-Seminar (Freitag + Samstag) mit insgesamt 12 Zeitstunden statt

Teilnehmer: maximal 12 Teilnehmer
Kosten: • 1-Tages-Seminar € 139,00 inkl. Anmeldung, Seminarunterlagen, Verpflegung

• 2-Tages-Seminar € 249,00 inkl. Anmeldung, Seminarunterlagen, Verpflegung

Oder suchen Sie vielleicht nach funktionalen Seminaren und Workshops wie "Telefonieren", "Geschäftskorrespondenz", "Finanzen", "Personalwesen" und andere?  Dann klicken Sie hier ...

Schritt 2: reservieren Sie sich Ihren Platz

 

Sie riskieren nichts!  Mit der Platzreservierung stellen Sie lediglich sicher, dass Sie an dem Kurs teilnehmen können, wenn Sie das wollen. Ihre Reservierung ist aber nur vorläufig. Sie erhalten von uns umgehend nach Reservierung eine Leistungszusammenfassung und Bestätigung. Nur wenn Sie diese akzeptieren und ausfüllen, wird Ihre Anmeldung verbindlich. Ansonsten verfällt die Reservierung automatisch nach 10 Tagen. Sie müssen nichts dafür tun.

Reservieren Sie sich also heute noch Ihren Platz, und wir halten ihn für Sie frei.

 


Ein paar Informationen benötigen wir dafür von Ihnen*:

Bitte füllen Sie rechts stehendes Formular aus.

Wichtig ist, dass Sie uns wenigstens eine Emailadresse oder eine Telefonnummer hinterlassen, da wir sonst keine Möglichkeit haben, mit Ihnen Kontakt aufzunehmen.

Sie finden die Kurs-ID oben in der Liste der Kurse in der Spalte ganz rechts außen. Sie können die Liste auf allen Geräten nach rechts und links schieben, wenn der Bereich auf Ihrem Bildschirm nicht direkt sichtbar ist.

Sie können selbstverständlich aber auch direkt mit uns über unsere «Jetzt chatten»-Funktion Kontakt aufnehmen. Klicken Sie dafür einfach hier:

*alle Informationen behandeln wir streng vertraulich. Wir geben grundsätzlich keine Adressen und Informationen an Dritte weiter.

Anmeldung

Ref-ID
=

Adresse

inlingua Düsseldorf
Graf-Adolf-Straße 41
40210 Düsseldorf

Telefon 0211 / 38619-0
Email: info@inlingua-duesseldorf.de

Choose Your Language

 

Testen Sie Ihre Sprachkenntnisse, kostenlos und unverbindlich.

Und wenn Sie möchten, kommen Sie zu uns, und wir beraten Sie, was Sie damit in welcher Zeit und in welcher Form erreichen können.

 

©2018 Strategic Learning Düsseldorf UK Ltd.

Menü